Mit Dylan durch ein Leben latschen / 10

…..

…..

Ich bin ein Mann die Trauer ist mein ständiger Begleiter

Kein Tag vergeht ohne Ärger Schwierigkeiten und die Sorge

Ich verabschiedete mich von zu Haus‘ einst

Dort ward ich geboren und aufgezogen ich wuchs heran

*

Die Tür zur Welt stand weit offen ich musste nur loswandern

Durch Eis und Schnee die Graupelschauer und den Regen

Ich nahm immer den einen ersten Zug frühmorgens

Möglicherweise werde ich in diesem Zug sterben müssen

*

Deine Mutter sagte zu Dir der wird ewig ein Fremder bleiben Dir

Sein Gesicht wirst Du bald vergessen müssen

Eines nur aber kann ich Dir versprechen

An Gottes letztem Ufer sehen wir uns wieder gewiß oh Liebe

*

Nun kehre ich also heim nach Hause vielleicht sogar

Von hier brach ich auf damals

Hätte ich gewusst daß Du mit mir nichts anfangen konntest

Vielleicht wäre ich zu Hause geblieben vielleicht

…..

Der Mann, der mich als Sänger, Musiker und Dichter ein Leben lang begleitete, lebt noch. Er wird bald 80 Jahre alt werden. Deshalb ab heute ein kleiner Countdown to Zimmermann`s Birthday. Noch 9 Tage. Get prepared!

…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.