Wolziger Seelegien

…..

…..

Alles wandelt sich / Neu beginnen / kannst du mit dem letzten Atemzug / Aber was geschehen ist geschehen / Und das Wasser / das du in den Wein gossest kannst du / nicht mehr herausschütten / das Wasser

Alles kannst du mit dem letzten Atemzug / neu beginnen / es wandelt sich / das Wasser aber / was geschehen ist geschehen / kannst du / nicht mehr herausschütten / aus dem Wein

An den Rand rücken / An den Rand der Welt / rücken / Den Rücken der Welt / zugewandt dir / Welt dir zugewendet / Mein Rücken / Dir zugewandt / suche ich nicht dich / aber einen Spiegel / zu beschreiben die Sache / Nicht rühmen / nicht klagen / Beschreiben / Vor der Ruhe / unvollendet

Über dem Kopf / dem von vorgestern / den zu verlieren ich anstreb‘ / über allem was mir noch fremd / fliegen Schwalben / Die nächtliche Hitze drückt die Mücken / zu Boden

Und die Frage war / warum das sich Bücken / geschmeidig der Schwerkraft nachgibt / während der stechende / Schmerz während des Versuches / sich wieder aufzurichten / hohnlacht / Dieser Hund

(storkow / sommer 2014 / überarbeitet)

…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.